Endlich!

Nach langem Bemühen ist es nun endlich gelungen, einen Förderverein TSG Albisheim ins Leben zu rufen. Am Freitag, 07.05.2010 gegen 19:45 begrüßte der 1. Vorsitzende der TSG, Rainer Schroedel, 42 Gäste, die an der Gründungsversammlung teilnahmen. Er verdeutlichte nochmals die Notwendigkeit eines solchen Fördervereines und leitete dann über in die eigentliche Gründungsphase. Nachdem er als Versammlungsleiter und Iris Heinrich als Protokollführerin bestimmt wurden, verlas Schroedel den von einem Gremium ausgearbeiteten Satzungsentwurf, der dann diskutiert und anschließend einstimmig beschlossen wurde. Nachdem dann die Versammlung den Beschluss fasste, den Förderverein zu gründen und diesen ins Vereinsregister beim Amtsgericht Kaiserslautern eintragen zu lassen ging´s an die Vorstandwahlen. Diese verliefen recht reibungslos und obwohl für jeden Posten mehrere Vorschläge unterbreitet wurden, wurde die komplette Vorstandschaft mehr oder weniger einstimmig in Ihre Ämter gewählt. Die Wahlen brachten folgendes Ergebnis:
1. Vorsitzender: Friedrich Strack
2. Vorsitzender: Reiner Schilling
Kassenwartin: Liane Schneider
1. Schriftführerin: Iris Heinrich
2. Schriftführer: Edmir Omerovic
Beisitzer: Helmut Rinner und Michael Ciara
Zu Kassenprüfern wurden im Anschluss Karin Lebkücher und Sabine Best gewählt.
Nach diesen Wahlen bedankte sich Schroedel für die Bereitschaft, ein solches Ehrenamt zu übernehmen und übergab das Wort an den neugewählten 1. Vorsitzenden Friedrich Strack, der seine Vorstellungen über diesen Förderverein und sein Wirken der Versammlung verdeutlichte. Als erste Amtshandlung des neuen Vorstandes stand die Feststellung des Mitgliedsbeitrages an, der einstimmig auf 2,- Euro pro Mitglied und Monat festgelegt wurde.
Zum Schluß wurde die erste Vorstandsitzung noch terminiert und die Beitrittserklärungen ausgeteilt, danach stieß man mit einem Gläschen Sekt auf eine gute Zusammenarbeit des Fördervereines mit dem Hauptverein, der TSG Albisheim an.

hier geht´s zur SATZUNG